Türchen 7

Gasthaus Hafenterasse

Das Gasthaus ist passend zu seiner Geschichte restauriert. Ursprünglich war das Restaurant ein Speicher, der als Umschlagplatz von der Pferdebahn auf Schiffe genutzt wurde. Eine besonders gemütliche Atmosphäre schafft der wunderschöne Ausblick auf den Schwielochsee. Die Kaimauer ist fast noch im Originalzustand und wurde sehr aufwendig aufgearbeitet. Begeben Sie sich mit uns auf eine kulinarische Reise. Am prasselnden Kamin wird jedes Gericht zur einzigartigen Gaumenfreude. Genießen Sie vom Chefkoch persönlich stets frisch zubereitete Speisen, die garantiert immer ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern und von Hand gemacht gereicht werden. Haben Sie einen ganz besonderen Wunsch? Kein Problem! Gerne bereiten wir das Wunschgericht ganz genau nach Ihrem Geschmack und servieren es Ihnen und Ihren Gästen als besondere Spezialität unseres Hauses am Wasser auf der Hafenterrasse oder direkt auf Ihrem Boot.

Wie lang war die Strecke der Cottbus-Schwielochsee-Eisenbahn?

richtige Antwort:

31,63 km

Tagesgewinn:

Ein Sonntagsbrunch für zwei Personen.

Gewinner:

Thomas Krokor; Herzlichen Glückwunsch!!! Wir nehmen in den nächsten Tagen Kontakt zu Ihnen auf.

BVMW Tipp des Tages:

Kennen Sie schon unsere BVMW Unternehmens-datenbankrecherche? Mitglieder erhalten von uns alle vorhandenen Unternehmen in einem bestimmten PLZ-Bereich oder einer bestimmten Branche oder Größe. Sie schicken uns Ihre Anfrage und innerhalb weniger Tage bekommen Sie kostenlos eine Datenbank mit Adress- und Kontaktdaten sowie die Geschäftsführungs- und Gesellschafterstruktur. Sprechen Sie uns an.

schließen
www.bvmw.de

sponsored by: Gestaltung: Wieduwilt Kommunikation, amilia CMS: ancedis GmbH, Foto: Codiarts